Wanderweg gesperrt!

Aufgrund von sicherheitsrelevanten Gründen ist der Naturlehrpfad bis auf weiteres komplett gesperrt. Diese Maßnahme wurde aufgrund von instabilen Witterungsbedingungen, insbesondere Fels- und Baumstürzen, unternommen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Wir bitten eindringlich darum, den gesperrten Naturlehrpfad nicht zu betreten. 
Der 3,5 km lange Abschnitt zwischen Au (Gemeinde Hofkirchen) und Grafenau (Gemeinde Niederkappel) mit der Längsfähre dem DONAUBUS passierbar.

Wir werden Sie umgehend benachrichtigen, sobald der Weg wieder sicher begehbar ist.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit bei der Einhaltung dieser vorübergehenden Einschränkungen. Bei Fragen oder für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.